ISB

Durch die Überwachung der Ausführung des Objekts im Hinblick auf die Übereinstimmung mit den genehmigten Unterlagen, mit dem Bauvertrag oder den Vorschriften und Regeln der Technik sowie durch das Mitwirken bei der Abnahme von Lieferungen und Leistungen garantiert die Bauüberwachung die funktionstüchtige und fehlerfreie Herstellung von Verkehrsanlagen oder Anlagen der technischen Ausrüstung. Mängel, die bei der Ausführung der Leistung oder bei der Abnahme festgestellten wurden, werden bis zur deren Beseitigung verfolgt. Anhand von täglichen, wöchentlichen oder monatlichen Berichten erfolgt der Soll-Ist-Vergleich von Terminen, Leistungen und Kosten und die Einleitung von Gegenmaßnahmen bei Verzug oder Kostenmehrung.

Im Rahmen der Bauphase übernehmen wir gern die Bauüberwachung für Vorhaben in folgenden Bereichen:

Eisenbahnbau

  • Fahrbahn
  • Konstruktiver Ingenieurbau
  • Technische Ausrüstung (Leit- und Sicherungstechnik, Elektrische Energieanlagen, Oberleitungsanlagen)

Straßenbau

Unser Unternehmen ist für die folgenden Leistungsbereiche von der Deutschen Bahn AG präqualifiziert:

  • Bauüberwachung Leit- und Sicherungstechnik
  • Bauüberwachung Oberbau/Konstruktiver Ingenieurbau

Die ISB Ingenieurgesellschaft für Sicherungstechnik und Bau mbH zählt zu den Planungsbüros mit
Bauvorlageberechtigung. Außerdem verfügen unsere Bauüberwacher über folgende Zusatzausbildungen:

  • Bahnerder
  • Schaltantragsteller
  • SiGeKo
  • DV-gestützte Inspektion
  • MKS
  • Prüfung innere Erdung

Im Rahmen unserer Planungen arbeiten wir u. a. mit den Programmen AutoCAD (mit den Zusatzmodulen ProSig und ProVI), DWS (Digitale Weichenskizzen), iTWO und Microsoft Project.